Blockflöte

Die Blockflöte gehört zur Familie der Holzblasinstrumente. Man kann sie sowohl solistisch, also alleine, als auch im Ensemble spielen. Üblicherweise beginnt man das Blockflöte Lernen auf der Sopranblockflöte, nach einiger Zeit wird die etwas tiefer klingende Altblockflöte dazu genommen. 
Die Literatur ist sehr vielfältig und umfasst verschiedenste Musikgattungen, sie reicht von europäischer Kunstmusik über Volksmusik bis hin zu Film- und Popularmusik.

Einstiegsalter:
Ist ab dem letzten Kindergartenjahr sinnvoll.

Leihinstrumente:
Ein Einsteigerinstrument (Sopranblockflöte) kostet ca. 40 Euro.

In unserer Musikschule sind einige tiefere Blockflöten (Tenor, Bass) vorhanden, die bei Bedarf leihweise zur Verfügung gestellt werden.

Ergänzungsfächer:
Blockflötenensemble
Korrepetition
Musikkunde

Lehrerinnen:
Anna Leisser
Sophie Sedlic
Christina Wallner
Veronika Zandl

Im Moment keine Ankündigungen.

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung hinzufügt!

Um eine Bewertung zu hinterlassen, bitte einloggen.