Keyboard

Das Keyboard ist ein elektronisches Tasteninstrument, das es in unterschiedlicher Ausführung und Größe gibt. Im weiteren Sinne umfasst dieser Begriff auch Synthesizer und elektronische Pianos oder Heimorgeln.

Gemeint sind im engeren Sinne Instrumente mit meist 61 (nicht gewichteten) Tasten und ausgestattet mit einer Begleitautomatik. Gelegentlich bezieht man sich im allgemeinen Sprachgebrauch auch auf Masterkeyboards.

Keyboards sind kompakt und die Tastatur sieht einem Klavier sehr ähnlich, Anschlag und Spielgefühl unterscheiden sich aber deutlich von Klavieren oder Flügeln. Durch Tastenanschlag werden sogenannte Samples ausgelöst, das sind aufgenommene Klänge verschiedenster Instrumente.

Einstiegsalter:
7 Jahre, Vorkenntnisse im Klavierspiel empfohlen

Leihinstrumente:
Leihinstrumente fehlt

Ergänzungsfächer:
Musikkunde

Lehrer*in:
Stefan Lechner
Anna Leisser

Im Moment keine Ankündigungen.

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung hinzufügt!

Um eine Bewertung zu hinterlassen, bitte einloggen.